< Zurück zur Übersicht
(Seite 1 von 1)

Wie findet me als Autistin e WG-Zimmer?

Wärauimmer
Geburtsjahr
1997
Geschlecht
weiblich
Tätigkeit
Kauffrau in Ausbildung

Hallo Zämme,

Ich ha e grossi Sorg: ich suech e WG-Zimmer in Winterthur, well ich dört afang z studiere. S Problem isch, dass ich e mittelschwäri Form vo Autismus ha und dorum Müeh ha, mit Lüt in Kontakt z träte. Bi mine Fründe fallt dr Autismus nit so uff, aber neui Lüt finde mi hüfig komisch...S Problem isch, dass bi de meiste WGs mehreri Lüt glichzitig iglade wärde zum besichtige. Mi stresse Gruppe extrem und wenn ich denn so nervös bi, macht das e schlächte Idruck...ich ha eifach langsam gnueg drvo, soviel Ablehnig z erfahre und ich bi druff agwiese, öbbis z finde...was würdet ihr an minere Stell mache? S offe aspräche? Oder gits no anderi Tipps? Wär mega froh

Antworten

Antworten sortieren

Antwort

Lili
Geburtsjahr
1993
Geschlecht
weiblich
Tätigkeit
Sozpäd i.A.

Schribsch es Email und schilderisch dini Situation. Erklärsch au, was das für dich und d WG bedütet. Schicksch velicht en Steckbrief vo dir mit, wo chli öpis vo dir verzellt. Mit eme hübsche Föteli. Und denn bittisch eifach drum, dich vorstelle zdörfe - aber nid ir Gruppe, sondern eifach nur du. Die Lüüt wo nid uf das igo wänd, sind au sicher nid die richtige Persone für dich zum Zämewohne - das würd wohl eh schief go. Lueg, wer dir e Chance git, es Stück wiit nach dine Spiilregle zspiile.

Natürlich söttisch au chli druf luege, was füre WG das isch und wo sie ligt und was für Lüüt dört drin wohned. Ich würd dr jetzt nid unbedingt es Zimmer ir luute Innestadt mit luter Partynudle wo jede Tag Bsuech händ empfähle. Das tuet dir nid guet und für sie wirds vermuetli au nid sone tolli Erfahrig. E ZwölferWG wär velicht au weniger geignet und wennd grad scho erfahrsch, dass d Lüüt andurend wächsled, würdi dr au öpis anders vorschloh.

Es git gnueg WGs wo sich eifach es paar jungi Lüüt zämetüend mit em Ziil dört es Dehei (uf Ziit) zha. Schnappsch dr am Beste es paar mit ere soziale Adere und eme grosse Härz. Denn fallts dir liichter dich dört wohlzfühle. Was dir sunst no guet tuet, z.B. en Garte oder Huustier oder gmeinsami Abigässe, das weisch du sälber am Beste. Überlegg dir, was du bruchsch und was du dir zuesätzlich würdsch wünsche - und denn suech ganz konkret. Das funktioniert, es git gnueg WGs, bsunders in Winterthur.