< Zurück zur Übersicht
(Seite 1 von 1)

Mobbing? Oder Eifach fiesi Kommentär

Wunderfee
Geburtsjahr
2001
Geschlecht
weiblich
Tätigkeit
Fachfrau Gesundheit in Ausbild

Hallo zämme

Vor über 2 Mönet het sich min (ex)Fründ vo mir trännt..... Jetzt hani epper neus kämme glernt wo mir sehr viel bedütet. Ich han mit ihm en früschi Beziehig afange. Jetzt möchet min Ex-Fründ und sini kollege immer doofi sprüch und luuret mir nach em Füürobe uf dass mich chönd beleidige. Am afang sinds no ned so schlimm gsi.... mittlerweile gönds so wit dass sogar ide Öffentlichkeit säget: möchet platz d dorf hoe chunnt. Oder sägget mir immer dass ich Fett seig (bin 170cm gross und 63kg schwer)

Ich bin langsam am ändi mit mine nerve.... han regelmässig (2mal/24h) nervezämmebrüch und Panikattakene weg dem scheiss....

Jetzt d frag ah dich isch das mobbing oder was isch das.

Und wie channi mich degege wehre?

Danke allne wo mir hälfet😍

Antworten

Antworten sortieren

Antwort

maseca
Geburtsjahr
1998
Geschlecht
männlich
Tätigkeit
Polygraf

Das isch scho Mobbing ja : (

Ich wür halt probiere, das dim Exfründ sege und bitte, dass er sine Kollege söll sege, dass das denebet isch, was sie machet. Sehr wahrschinlich hends eh kei Ahnig, wie eui Beziehig würklich gsi isch.

Antwort

Chip
Geburtsjahr
1998
Geschlecht
männlich
Tätigkeit
-

Das isch ganz klar scho Mobbing. Ich würd mal mit dine Eltere drüber rede, damit er viellicht zemme mit sine Eltere rede chönd.

Wenn das nöd wetsch denn hilft viellicht en Brief. Schrib alles uf, wie scheisse s dir demit gat und so. Denn gisch ihm de zum lese und viellicht gset ers denn ih.

Viel Chraft!

Antwort

Lili
Geburtsjahr
1993
Geschlecht
weiblich
Tätigkeit
Sozpäd i.A.

Das isch Mobbing. Und wenn du drunter liidisch, denn isch das en Grund öpis zunternä. Wie scho vorgschlage chasch als ersts Mol dini Familie um Hilf bitte. Und versueche mit de Täter zrede oder sie schriftlich drum bitte ufzhöre. Mach unbedingt e Kopie vo some Brief. Und schrib dr uf, wenn was und wo passiert isch. Wenn d Täter nid ufhöred, würd ich e Azeig mache - das chasch au im Brief bzw. Gspräch scho erwähne.

Warum du e Azeig chasch mache? Wenn du drvo Panikatackene bechunnsch, isch das gläbs bereits lichti Körperverletzig. Beschimpfig isch au strafbar. Verleumdig und übli Nachred wäred ebefalld strafbar (weiss jetzt grad nid was dass es wäri). Drohig und Nötigung wäred witeri Tazbeständ wo chönntet ufträte, vo dem hesch aber bishär nüt verzellt. Zu Sachbeschädigung isch es jo au nid cho.

Vill Erfolg drmit die Situation in Griff zkriege. Wiis velicht din Ex nomol druf hi, dass ÄR Schluss gmacht het. Es schiint als würd.är sich in diner Ehr verletzt fühle...